Image Hosted by ImageShack.us

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Galaktika
     كافر

* mehr
     Recognize

* Links
     Autor






Zeitlos Schön

 Das Szenario, welches durch meine Finger scheint,

 wirkt trübe, bis die bittere Statistik keimt.

Da verschließt der alte Mann seine Augen panisch.

Wie er vor dem Spiegel kauert ,manisch.

Doch schlägt die Uhr nicht zögerlich,

 Bändigung, laut Anleitung, kaum möglich.

 Ein Attentat, das ist die Zeit,

 fordert stets und keiner ist bereit.

6.3.07 04:21


Werbung


Zur Kenntnisnahme

Keine Angst, sieh wie mutig ich bin!

 Lass es fallen, keiner schaut hin.

Das Liebste ist zerbrochen,

da hat schon einer schlecht gelacht.

Unsre Herzen längst erstochen,

wir stürzen uns aufs Feld der Schlacht.

Werden es am ersten Tag unter Geschrei betreten,

am zweiten weinen, am dritten beten.

12.3.07 01:22


Theater

2.Akt

Wir sollten unsre weinenden Handgelenke in eine  Kamera halten.

Wir sollten nicht hinsehen!

Wir könnten Fahnen verbrennen.

Wir können gelangweilten Applaus spenden.

Acta est fabula, plaudite!

 

14.3.07 04:19





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung